Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Nach dem starken 29:26 zum Saisonstart gegen den MTV Braunschweig wartet auf den HSV Hannover in der dritten Liga Nord am Sonnabend (20 Uhr, Halle Auf der Ramhorst) bei Handball Hannover Burgwedel bereits das nächste Derby.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: HHB)

Gut fünf Monate ist es erst her, als sich die Mannschaften des Handball Hannover-Burgwedel e.V. und des HSV Hannover letztmalig gegenüberstanden. Am 24.03.2018 konnte der HHB vor heimischem Publikum einen überzeugenden 31:26 (15.13) Erfolg gegen den HSV feiern.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ohne Punkte ist die Bundesligareserve der TSV Hannover-Burgdorf zum Saisonauftakt geblieben. Die Mannschaft von Trainer Heidmar Felixson musste bei Eintracht Hildesheim eine 23:28 (10:14) Auswärtspleite hinnehmen. Bis zur 19. Minute hielten die Schützlinge von Trainer Heidmar ordentlich mit, der A-Junior Petar Juric erzielte bei 6:7 seinen ersten Drittligatreffer.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine herzliche Umarmung beider Trainer nach dem Spiel, rund 300 wohlgelaunte Fans – in der Flensburger Idrætshallen herrschte am Samstagabend eine ausgelassene, nahezu familiäre Stimmung. „Wie bei einem Freundschaftsspiel“, kommentierte Stiere-Coach Mannhard „Mücke“ Bech. Und legte gleich nach: „So haben wir auch gespielt!“

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Es ist ein Saisonstart nach Maß gewesen für den HSV Hannover in der dritten Liga Nord. Schon Minuten vor dem Abpfiff des Derbys gegen den MTV Braunschweig feierten knapp 500 Zuschauer in der Misburger Halle ihre Mannschaft und wenig später den 29:26 (14:11)-Sieg.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am vergangenen Samstag, 25.08.2018 war der HC Empor Rostock zum ersten Saisonspiel zu Gast in der Hermann-Gieseler-Halle. Beide Teams sind motiviert in diese Partie gegangen, wollten unbedingt die ersten beiden Zähler auf ihrem Punktekonto. Dominierend in dem Spiel war von Beginn an die aggressive Abwehrarbeit.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Eintracht Hildesheim

Mit einem 28:23 Heimsieg ist unser Team heute Nachmittag erfolgreich in die Saison gestartet. Der Sieg im ersten Derby gegen die zweite Mannschaft der TSV Burgdorf war verdient, unsere Mannschaft wirkte trotz einiger Fehler, die zu diesem frühen Saisonzeitpunkt normal sind, über weite Strecken sicherer und zielstrebiger als die Gäste.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schade! Im Vergleich zur vergangenen Saison gab es dieses Mal keinen Auftakt-Sieg in der dritten Liga. Beim favorisierten HSV Hannover unterlagen unsere Jungs mit 26:29 (11:14) – ein Beinbruch ist das ganz sicher nicht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Handball Hannover Burgwedel

Mit einer knappen 23:24-Niederlage beim Oranienburger HC mussten die Drittligahandballer des Handball Hannover-Burgwedel e.V. die Heimreise antreten. Bei Halbzeit der Partie des ersten Spieltages in der 3. Liga Nord hatte der HHB noch mit 10:9 in Führung gelegen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einem 28:23 Heimsieg ist unser Team heute Nachmittag erfolgreich in die Saison gestartet. Der Sieg im ersten Derby gegen die zweite Mannschaft der TSV Burgdorf war verdient, unsere Mannschaft wirkte trotz einiger Fehler, die zu diesem frühen Saisonzeitpunkt normal sind, über weite Strecken sicherer und zielstrebiger als die Gäste.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die 2. Mannschaft der Füchse Berlin ist mit einer knappen Niederlage in die 3. Liga gestartet. Das Team von Anel Mahmutefendic zeigte über 60 Minuten eine starke Leistung und präsentierte sich dem 1. VfL Potsdam ebenbürtig.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

21.09.2018 20:00
3.Liga West, 05.Spieltag
  
Ahlener SG - SG Menden Sauerland Wölfe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 17:32:00
Legende: ungespielt laufend gespielt