Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Spieker Fotografie

Am letzten Hinrundenspieltag ging es für die Northeimer zum Zweitplazierten, den SGSH Dragons. Gleich zu Beginn der Partie setzten die Northeimer ein Ausrufezeichen und dominierten die ersten Minuten. Durch eine starke Defensivleistung und einige schöne Torerfolge, vor allem durch Efthymios Iliopoulos erspielte sich der NHC eine 0:4 Führung.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Freitag startete der Spieltag mit 1 Begegnung. Ahlen traf auf die Mindener Reserve. Das Spiel war über weite Strecken spannend. Es begann nach einem ersten Abtasten (2:2) mit einer steten Führung der Gäste mit einem Tor, die Ahlen wieder ausglich (6:6; 13.).

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits am heutigen Freitag eröffnen die Handballer von GWD Minden 2 den letzten Hinrundenspieltag in der 3. Liga-West. Die Männer von Trainer Moritz Schäpsmeier wollen mit einem Sieg bei der Ahlener SG ihren sechsten Tabellenplatz weiter festigen. Anpfiff ist um 20:00 Uhr in der Friederich-Ebert-Halle in Ahlen.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Und er hielt, was er versprochen hatte. Im Vorfeld auf die Begegnung hatte Spielmacher Valdas Novickis drei Siege aus den drei noch aus-stehenden Partien des Jahres gefordert. Und der Litauer sollte zumindest für die erste Aufgabe Recht behalten, denn die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV setzten sich bei den unangenehm aufspielenden SG Menden Sauerland Wölfen mit 32:28 (15:19) durch und verteidigten damit Rang drei.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lothar Gudat

Es scheint, als wäre den Drittliga-Handballern der SG Menden Sauerland ein wenig ihre Leichtigkeit abhanden gekommen. Das 31:34 beim TSV GWD Minden II war die vierte Niederlage in Folge für die „Wölfe“ Das bislang letzte Erfolgserlebnis datierte vom 26. Oktober.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jenny Seidel

Spiel eins nach dem verloren gegangenen Topspiel in Krefeld geht gegen den Northeimer HC. Ungewohnt: das Spiel findet erst um 20:30 Uhr statt. Das Spiel musste kurzfristig vom Löh nach Halver verlegt werden, da am Löh das Dach undicht ist.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Archiv

Mit dem beeindruckenden 38:24-Heimsieg über die Ahlener SG sind die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Trainer Lars Hepp hofft auf eine Initialzündung für die restlichen Aufgaben in diesem Jahr, aus den drei noch ausstehenden Begegnungen wollen die Pirates die Punkt-Ausbeute noch verbessern.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag trifft die SG VTB/Altjührden in der Manfred-Schmidt-Sporthalle auf die SG Langenfeld. Anwurf ist wie gewohnt um 19.30 Uhr. Es ist mehr als klar: Wer im Abstiegskampf nicht frühzeitig untergehen will, muss am Samstag beim Duell "Vorletzter gegen Letzter" gewinnen.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst 3.Liga

14.12.2018 19:00
3.Liga Nord, 16.Spieltag
  
VfL Potsdam - Füchse Berlin Reinickendorf II 0 : 0
14.12.2018 20:00
3.Liga Nord, 16.Spieltag
  
TSV Burgdorf II - Eintracht Hildesheim 0 : 0
14.12.2018 20:15
3.Liga Ost, 16.Spieltag
  
HG Oftersheim/Schwetzingen - MSG Groß-Bieberau/Modau 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2018 12:10:54
Legende: ungespielt laufend gespielt