Top Stories

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein wichtiger Schwerpunkt der Saisonvorbereitung sind Ausdauer- und Krafttraining. Bei den Füchsen ist dafür seit eineinhalb Jahren Carsten Köhrbrück verantwortlich. Da die Jugendteams gerade im Urlaub sind und die Profis letzte Woche ins Training eingestiegen sind, liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit in den nächsten Wochen bei den Profis.

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die neue FRISCH AUF!-Mannschaft spielt am bevorstehenden Wochenende beim Esslinger Marktplatzturnier. Dann aber geht es am kommenden Montag für eine Woche ins Trainingslager nach Südtirol.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einen festen Platz im Vorbereitungskalender der Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar haben die kardiologischen Untersuchungen des gesamten Spielerkaders. Um mögliche Herzerkrankungen ausschließen zu können, absolvierten die Grün-Weißen gestern und heute Herzkreislaufuntersuchungen bei in der Kardiologie und Angiologie der Medizinischen Klinik I des Universitätsklinikums Gießen/Marburg (Leitung: Prof. Dr. med. Christian Hamm).

Foto: Foto-Laechler

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Füchse Berlin starteten ihre Süddeutschland-Reise mit einem Testspiel bei VfL Günzburg. Gegen den Bayernligisten gewannen die Berliner mit 40:24 (20:13). Am Anfang noch etwas verhalten nach rund acht Stunden Busfahrt kam die Petkovic-Truppe in Schwung und siegte standesgemäß.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben das erste Trainingslager in der Saisonvorbereitung hinter sich. Seit Sonntagabend verweilen die Männer von Cheftrainer André Haber in Köln, wo sie in den vergangenen vier Tagen unter optimalen Bedingungen intensiv an ihrer Athletik gearbeitet haben.
Nach der letzten Trainingseinheit am Donnerstagnachmittag richtet sich der Fokus nun auf das erste Testspiel.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Diesen Termin sollten sich Groß und Klein im Kalender rot markieren: Nach der Sommerpause heißt es am 21.07. endlich wieder Handball in der SCHWALBE arena! Der VfL Gummersbach lädt ein zu einem Sommerfest anlässlich des Saison-Openings der Saison 2017/2018!

Foto: Verein

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gemeinsam mit Ausrüster hummel führen die Füchse Berlin ihre Tradition fort und symbolisieren auch mit dem Heimtrikot der kommenden Saison ein bedeutendes Stück ihrer Stadt. Das neue Trikot greift das typische Kachelfenster-Motiv der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf.

Foto: Verein

1.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die neue Trikotkollektion der TSV Hannover-Burgdorf ist in diesem Jahr Zuhause von den traditionellen Vereinsfarben, Auswärts von einem modischen Akzent geprägt. DIE RECKEN werden ihre Festung in der kommenden Spielzeit in schwarz-weiß-grün verteidigen – auswärts treten Niedersachsens Spitzenhandballer komplett in himmelblau an.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die neue FRISCH AUF!-Mannschaft kommt es am kommenden Wochenende zu weiteren Vorbereitungsspielen im Hinblick auf die Saison 2017/18. Insgesamt drei Spiele stehen auf dem Programm, die allesamt im Rahmen des traditionsreichen Esslinger Marktplatzturniers (MPT) ausgetragen werden.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Ein weiterer Niederländer wird in der neuen Saison das Trikot vom WHV tragen. Mit Rudger ten Velde (20) wird ein weiteres Talent aus der Niederländischen Handballakademie an den Jadebusen wechseln. Der flinke Linksaußen ist 1,79 groß und 78 Kg. schwer.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TUSEM ist der größte Handballverein im Ruhrgebiet und durch seine Handballabteilung weit über die Grenzen von Essen hinaus bekannt. Derzeit spielt die erste Männermannschaft des TUSEM in der 2. Handball Bundesliga.

Foto: Wegener

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Ende der ersten Trainingswoche der gerade begonnenen Vorbereitung steht für die Handballer des ASV Hamm-Westfalen ein erster Test an. Dabei steht allerdings für die Mannschaft von Trainer Kay Rothenpieler weniger der sportlich-taktische Feinschliff, als vielmehr Werbung in eigener Sache und für den Handballsport im Vordergrund.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zur Saison 2017/2018 gibt es bei GWD viele neue Gesichter neben und auf dem Feld. Damit unsere neuen Spieler bei den ersten Heimspielen schon nicht mehr ganz so fremd wirken, wollen wir sie gerne vorstellen. Den Anfang macht der Mann mit der Nummer Eins auf dem Trikot, Torwart Espen
Christensen (s. Foto, rechts).

Foto: Verein

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vorbereitungszeit ist für Spieler Leidenszeit. Meist zweimal täglich bitten Cheftrainer Daniel Eblen und Andre Melchert, Co-Trainer und Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, seit Montag zu intensiven Trainingseinheiten.

(Foto: Peter Pisa)

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Abschied vom aktiven Handball war schwer, doch er wird Matthias Stocker (s. Foto) nicht nur durch seine neue Tätigkeit als Trainer der HSG Konstanz II erleichtert. Erst vor wenigen Tagen erhielt er Post von der Handball-Bundesliga (HBL) – und die Trophäe mit eingraviertem Namen für das DKB Tor des Monats Juni.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TV 05/07 Hüttenberg hat sich zum Start der Handballsaison 2017/18 im Kommunikationsbereich neu aufgestellt. Mit Rundenbeginn verstärkt Lucas Mertsching das PR-Team der Mittelhessen. Der ehemalige Jugendspieler des TVH verantwortet ab sofort den Bereich Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

2.Bundesliga

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Nach dem beruflichen Ausscheiden von Sebastian Donath aus der 1. Mannschaft, musste eine zeitnahe Lösung gefunden werden. Die Wahl fiel auf Jakub Stryc. Vom direkten Ligakonkurrenten Eintracht Hildesheim wechselt Jakub zum DRHV 06. Jakub unterschrieb einen Einjahresvertrag.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Vergleich zu der Mehrzahl seiner neuen Teamkollegen hatte er schon einige Male das Glück, in einem Pflichtspiel gegen den großen THW Kiel im Kader zu stehen: Die Rede ist von Nils Artmann, der im Anschluss an die vergangene Spielzeit vom Bergischen HC zum HC Rhein Vikings in die Region Neuss/Düsseldorf gewechselt ist.

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.