Top Stories

Foto: Rainer Justen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Monat Februar ist für die Handballer des SC DHfK Leipzig schon traditionell ein ganz besonderer. Durch die alljährlich stattfindenden Leicht-athletik-Veranstaltungen in der ARENA Leipzig standen zu Beginn des Handballjahres erneut drei Auswärtsspiele in Serie auf dem Programm.

Add a comment

Foto: Verein

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! Göppingen empfängt am Sonntag, den 24.02.19 den Ligakonkurrenten MT Melsungen zum Bundesliga-Heimspiel in der EWS Arena. Das Spiel wird um 16.00 Uhr angeworfen. FRISCH AUF! musste im Hinspiel eine knappe 22:25-Niederlage hinnehmen, und dies trotz gutem Spiel und einem über weite Strecken offenen Spielverlauf.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Eulen Ludwigshafen treffen am Sonntag (13:30 Uhr) zum Topspiel auf den direkten Konkurrenten SSG BBM Bietigheim. Es war ein Paukenschlag am vergangenen Wochenende, als die SG BBM Bietigheim die Verpflichtung von Mimi Kraus bekannt gab.

Add a comment

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TBV Lemgo Lippe empfängt am Sonntag, den 24. Februar, den SC DHfK Leipzig zum nächsten Heimspiel. Nachdem sich die beiden Mann-schaften im Hinspiel mit einem 22:22-Unentschieden trennten, möchte der TBV das Spielfeld dieses Mal als Sieger verlassen.

Add a comment

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

An der frischen Luft, draußen mit seinem Hund Moritz in der Natur kann Matthias „Matze“ Musche am besten abschalten. Hier erholt er sich und tankt Kraft für das nächste Spiel.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Verlieren verboten. Das ist auf den Punkt gebracht am Sonntag (13:30 Uhr, EgeTrans Arena Bietigheim) das Motto des Kellerduells in der Handball-Bundesliga zwischen der SG BBM Bietigheim und den Eulen Ludwigshafen.

Add a comment

Foto: A. Käsler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine gehörige Portion Zuversicht hat die MT Melsungen im Gepäck auf dem Weg nach Baden-Württemberg. Der 22. Spieltag der DKB-Handball-Bundesliga sieht für die Nordhessen ein Gastspiel bei Frisch Auf Göppingen vor. Anwurf in der dortigen EWS Arena ist am Sonntag um 16:00 Uhr.

Add a comment

Foto: Rainer Justen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC feierte am Donnerstagabend seinen ersten Heimsieg im Jahr 2019. Dank einer starken Abwehrleistung, und einem herausragenden Nikolas Katsigiannis im Tor, ließ der HC Erlangen den Bergischen Löwen keine Chance und gewann in der Höhe verdient mit 26:18 (12:9).

Add a comment

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Bergischen Löwen haben beim HC Erlangen ihre höchste Saisonniederlage kassiert. In Nürnberg unterlag das Team von Trainer Sebastian Hinze (s. Foto) den Gastgebern mit 18:26 (9:12).

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Rhein Vikings muss sich nach starkem Kampf dem HSV Hamburg mit 34:26 (14:11) geschlagen geben. Nach viel Zuspruch aus der ver-gangenen Woche, starteten die Vikings erneut mit einem jungen Aufgebot.

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TUSEM Essen hat in der 2. Handball-Bundesliga den TuS Nettelstedt-Lübbecke klar mit 32:25 (16:12) geschlagen und somit den dritten Sieg in Serie gefeiert.

Add a comment

Foto: Stefan Michaelis

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball Sport Verein Hamburg hat am Freitagabend seine Pflichtaufgabe gegen die HC Rhein Vikings erfüllt. Die Hamburger setzten sich gegen die insolventen Düsseldorfer mit 34:26 (14:11) durch und befreien sich durch den Sieg gegen das Tabellenschlusslicht aus der Abstiegszone.

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gegen ein Topteam der Liga, das zeigte, warum es weiterhin auf den Aufstieg in die DKB Handball-Bundesliga hoffen kann, zieht der VfL Eintracht Hagen vor 578 Zuschauern den Kürzeren. Mit 27:36 (12:18) verliert die Mannschaft um Trainer Niels Pfannenschmidt gegen die HSG Nordhorn Lingen.

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die westfälischen Handballfans dürfen sich auf einen hochinteressanten Heimauftakt des ASV Hamm-Westfalen in der 2. Handball-Bundesliga freuen. Am Samstag um 19:15 Uhr ist der TuS Ferndorf zu Gast in der WESTPRESS arena, der als Aufsteiger nicht nur stark gestartet ist, sondern in der Folge die gute Platzierung auch immer wieder behauptet hat und aktuell einen sehr starken fünften Rang belegt.

Add a comment

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum zweiten Heimspiel in Folge erwartet der HBW Balingen-Weilstetten am Samstagabend den HC Elbflorenz und es ist nur auf den ersten Blick eine dankbare Aufgabe. Die Dresdner haben sich nach schwachem Saisonstart deutlich gesteigert und am 2. Weihnachtsfeiertag mit einem Kantersieg gegen Coburg dafür gesorgt, dass die Gallier von der Alb an der Tabellenspitze überwintern konnten.

Add a comment

Foto: H. Burbach

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TuS Ferndorf bestreitet am kommenden Samstag um 19:15 Uhr in der WESTPRESS Arena in Hamm sein nächstes Spiel in der zweiten Hand-ballbundesliga. Die Siegerländer spielen dort gegen den ASV Hamm-Westfalen, der in der Tabelle nur zwei Punkte hinter dem TuS liegt.

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Rhein Vikings reist am Freitag zum Handball Sportverein aus Hamburg. Hamburg ist nach dem Sieg des HC Elbflorenz zurück in die Ab-stiegsränge gerutscht. Mit 16:28-Punkten belegen die Nordlichter den 16. Platz vor TV Großwallstadt (15:29), Dessau-Roßlauer HV (15:29), Wilhelms-havener HV (12:32) und dem HC Rhein Vikings (5:39).

Add a comment

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für den TuS N-Lübbecke steht an diesem Freitag die Reise ins Ruhrgebiet zum TUSEM Essen an. Anwurf in der Arena „Am Hallo“ ist um 19.30 Uhr. Wie auch alle anderen Spiele überträgt Sportdeutschland.tv live aus Essen.

Add a comment

Ergebnisdienst Bundesliga

23.02.2019 19:00
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
TV Emsdetten - TV 05/07 Hüttenberg 0 : 0
  
VfL Lübeck-Schwartau - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
HBW Balingen/Weilst. I - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
23.02.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - TuS Ferndorf 0 : 0
23.02.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
TV Großwallstadt - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - EHV Aue 0 : 0
  
Wilhelmshavener HV - TSV Bayer Dormagen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.02.2019 19:02:51
Legende: ungespielt laufend gespielt