Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Seit Dienstag ist die Handball-Europameisterschaft für die "Zebras" des THW Kiel Geschichte: Nach und nach trudelten die Kieler Handballer aus Kroatien ein, am Mittwochabend hatte Trainer Alfred Gislason eine beinahe komplette "Zebraherde" erstmals wieder beisammen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Während die Handball Bundesliga in der Winterpause verweilt, laufen in Gummersbach die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit 2018/19 auf Hochtouren. Mit dem Iraner Pouya Norouzi steht bereits die dritte Verpflichtung zur kommenden Saison fest.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Die TSV Hannover-Burgdorf hat das Jahr 2017 mit einem weiteren Ausrufezeichen beendet. DIE RECKEN holten beim 27:27 (13:12) Unentschieden in Flensburg den ersten Punkt überhaupt in der Flens-Arena. Bei einer 27:23 (55.) Führung war sogar noch mehr möglich gewesen, doch der Vizemeister legte in den letzten Minuten noch einmal zu und erkämpfte sich am Ende doch noch ein Remis.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Peter Pisa

Der Handball-Gott – sofern es ihn gibt – ist kein Konstanzer. Nach vier Ein-Tor-Niederlagen musste die HSG Konstanz in jener Arena, in der Balingen mit elf und Bietigheim mit 16 Toren Unterschied verloren hatten, trotz bärenstarker Vorstellung eine neuerliche, an Pech kaum zu überbietende 26:28 (10:17)-Niederlage schlucken.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Das letzte und beste Geschenk der Weihnachtstage hat sich GWD Minden am 19. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga mit dem 26:24 (12:13) – Sieg über die HSG Wetzlar selbst überreicht. Überragender Mann bei den Mindenern war Christoffer Rambo (s. Foto), der mit zwölf Treffern einen erheblichen Anteil am versöhnlichen Jahresabschluss hatte!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Wort&Lichtbild

Der HC Rhein Vikings hat sich am späten Dienstagnachmittag mit einer starken Leistung von den heimischen Fans aus dem Spieljahr 2017 verabschiedet. Zwar unterlag die Mannschaft von Vikings-Trainer Ceven Klatt (s. Foto) am 20. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga erwartungsgemäß der SG BBM Bietigheim mit 26:29 (14:18),

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Nach einer spannenden Partie reist der SC Magdeburg mit einem 23:23 (11:16) aus Berlin zurück. Die Füchse erwischten zwar den besseren Start und führten nach zehn Minuten mit 7:4.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Ergebnisdienst Bundesliga

27.04.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 33.Spieltag
  
TuSEM Essen - EHV Aue 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 27.04.2018 00:57:35
Legende: ungespielt laufend gespielt