Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der FRISCH AUF!-Rückraumspieler und Juniorennationalspieler Sebastian Heymann ist gestern im Training mit dem rechten Fuß umgeknickt und hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rainer Justen

In Leipzig steigt am Wochenende das nächste Spitzenspiel. Zu Gast in der ARENA Leipzig ist am Sonntag um 12:30 Uhr mit der TSV Hannover-Burgdorf der aktuelle Tabellenführer der DKB Handball-Bundesliga.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

FRISCH AUF! Göppingen spielt am Sonntag dieser Woche (24.09.17; 12.30 Uhr, EWS Arena) in der DKB Handball-Bundesliga gegen den TVB 1898 Stuttgart. Für FRISCH AUF! kommt es mit diesem württembergischen Derby zum zweiten Heimspiel innerhalb von vier Tagen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hüttenbergs Trainer Adalsteinn Eyjólfsson und sein Rechtsaußen Daniel Wernig waren sich gestern Abend nicht ganz einig nach dem Schlusspfiff. Während der Linkshänder bewertete, dass »jeder Punkt, den wir in dieser Liga holen, ein gefühlter Sieg ist«, wusste der Isländer, »dass wir nicht einmal richtig gut gespielt haben«.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Leipzig, Erlangen, Mannheim, Melsungen - die Topspiele gehen für die TSV Hannover-Burgdorf nicht nur an diesem Wochenende, sondern in den kommenden Wochen weiter. Zum Auftakt reisen DIE RECKEN am Sonntag nach Leipzig und treten um 12.30 Uhr beim aktuell Siebtplatzierten der DKB Handball-Bundesliga an.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

2017 scheint kein gutes Jahr für die Kieler Zebras zu werden. Zumindest hat es nach der dritten Niederlage der neuen Saison im 6. Spiel den Anschein. Sollte es wieder keine Deutsche Meisterschaft geben?

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der HC Erlangen trennte sich am Abend vom TV Hüttenberg mit 26:26 (15:14) unentschieden. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert Andersson rangiert nach der Punkteteilung mit den Hessen auf Platz elf der DKB Handball-Bundesliga und ist in einer Woche nun beim aktuellen Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf zu Gast.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

24.09.2017 12:30
DKB Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
SC DHfK Leipzig - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 04.Spieltag
  
FA Göppingen - TVB 1898 Stuttgart 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
24.09.2017 15:00
DKB Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
SC Magdeburg - TSV GWD Minden 0 : 0
24.09.2017 17:00
2.Handball-Bundesliga, 06.Spieltag
  
HC Elbflorenz Dresden - HC Rhein Vikings 0 : 0
  
Dessau-Roßlauer HV - HBW Balingen/Weilst. 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.09.2017 07:07:28
Legende: ungespielt laufend gespielt