Theilinger und Haaß fehlen länger

Foto: Lächler

Bundesliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der HC Erlangen muss in den kommenden Wochen auf Nicolai Theilinger und Kapitän Michael Haaß (s. Foto) verzichten. Beim Auswärtsspiel gegen den TSV GWD Minden verletzte sich Nicolai Theilinger bei einem Zusammenstoß im Angriff am rechten Fuß und zog sich einen Riss des Syndesmosebandes zu. Nicolai Theilinger unterzieht sich bereits am Montag einer Operation.

Auch Kapitän Michael Haaß fällt verletzungsbedingt aus. Bereits vor dem ersten Saisonspiel gegen den VfL Gummersbach zog sich der Weltmeister von 2007 im Training eine Fingerverletzung zu. Untersuchungen ergaben, dass sich Haaß die Strecksehne im Mittelfinger gerissen hat. Trotz Schmerzen stellte sich der Kapitän in den vergangenen zwei Wochen in den Dienst der Mannschaft und absolvierte vier Bundesligaspiele, in denen er besonders im Innenblock eine wichtige Stütze für sein Team war. Auch Michael Haaß wird am kommenden Montag operiert. Trotz der beiden Ausfälle möchte der HC Erlangen alles daransetzen, um dem Top-Team aus Berlin am kommenden Donnerstag vor heimischer Kulisse ein Bein zu stellen.

"Natürlich treffen uns diese Verletzungen hart. Die Mannschaft hat aber auch schon gezeigt, dass sie in solchen Phasen enger zusammenrücken und gemeinsam die Ausfälle kompensieren kann. Besonders Michael möchte ich ein großes Kompliment für seinen nicht selbstverständlichen Einsatz aussprechen", sagt HC Geschäftsführer René Selke.

Ergebnisdienst Bundesliga

23.02.2019 19:00
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
TV Emsdetten - TV 05/07 Hüttenberg 0 : 0
  
VfL Lübeck-Schwartau - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
HBW Balingen/Weilst. I - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
23.02.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - TuS Ferndorf 0 : 0
23.02.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 23.Spieltag
  
Wilhelmshavener HV - TSV Bayer Dormagen 0 : 0
  
TV Großwallstadt - Dessau-Roßlauer HV 0 : 0
  
HSC 2000 Coburg - EHV Aue 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.02.2019 19:05:48
Legende: ungespielt laufend gespielt