Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Zum Jubeln war dem TuS N-Lübbecke am Samstagabend bei Spielschluss nicht zu Mute. Immerhin aber rettete Lukasz Gierak mit seinem Ausgleichstreffer 11 Sekunden vor dem Ende den Ziercke-Schützlingen im Heimspiel gegen den TV Hüttenberg einen Punkt.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Der HBW Balingen-Weilstetten konnte gegen den TV Emsdetten die Heimserie wahren und blieb auch zum 16. Mal in Folge in heimischer Halle ohne Punktverlust. Dabei war dieser 31:29 (12:16) - Sieg ein hartes Stück Arbeit für die „Gallier von der Alb“.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der VfL Lübeck-Schwartau gewinnt ein packendes Nordderby beim HSV Hamburg mit 21:18 (10:9). Vor 3570 Zuschauern behielt der VfL in den entscheidenden Phasen die Nerven und konnte sich wie immer auf Torhüter Dennis Klockmann (s Foto) verlassen, der mit 15 Paraden zum Matchwinner wurde.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Wegener/ ASV Hamm

Eine zu hohe Fehlerquote war der Grund dafür, dass der ASV Hamm-Westfalen am Freitagabend die Überraschung gegen Spitzenreiter HSC Coburg verpasste. So unterlagen die hervorragend kämpfenden Gastgeber vor der Saison-Rekordkulisse von 2.055 Zuschauern am Ende verdient, wenn auch etwas zu deutlich mit 23:28 (11:14).

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In Dresden spielte der TV Großwallstadt über weite Strecken der Partie erneut gegen einen Konkurrenten, den HC Elbflorenz, gefällig auf, musste sich allerdings 26:31 (15:11).geschlagen geben. Dabei hatte der TVG nicht nur über weite Strecken der Partie geführt, sondern hielt eingangs der letzten zehn Minuten noch ein Remis.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Michael Schöne

Stellen sie sich vor, sie stehen in Neu-Delhi in einem Kaffee und die anwesenden Einheimischen spielen ein Brettspiel, welches sie nicht verstehen und sie verstehen auch nicht, was sie dazu sprechen. Sie sehen nur, dass man dazu ein spezielles Brett braucht sowie Spielsteine und vielleicht verstehen sie nach 30 Minuten ein paar Basics des Spieles.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

14.12.2018 19:30
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
VfL Lübeck-Schwartau - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
  
TuSEM Essen - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
14.12.2018 20:00
2.Handball-Bundesliga, 18.Spieltag
  
VfL Eintracht Hagen - HBW Balingen/Weilst. I 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.12.2018 12:11:31
Legende: ungespielt laufend gespielt