Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Terminplaner der 2. Handball-Bundesliga haben es am finalen Spieltag wirklich gut gemeint mit der SG BBM Bietigheim. Krönender Abschluss einer außergewöhnlichen Saison ist am Samstag das schwäbische Derby gegen den HBW Balingen-Weilstetten (18.30 Uhr, EgeTrans Arena Bietigheim).

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Es war eine Saison mit einigen Höhen, aber leider doch überwiegenden Tiefen. Nach einem guten Saisonstart als Aufsteiger in der 2. Handball-Bundesliga rutschte das Team von Trainer Gerald Oberbeck kurz vor der Winterpause auf einen Abstiegsrang und konnte diesen nicht mehr verlassen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Interview verrät Rückraumspieler Kay Smits vor seinem Abschiedsspiel für den Wilhelmshavener HV, warum er schon mit 19 Jahren den Schritt ins Ausland wagte und welche Ziele er mit der niederländischen Nationalmannschaft verfolgt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: sportfotoeisenach

Es gibt nichts schön zu reden, wenn man auf die am Samstag in Eisenach zu Ende gehende vorerst letzte Zweitliga-Saison der HG Saarlouis zurückblickt. Aber von ausserhalb ein „vernichtendes Urteil“ zu fällen, Zitate aus dem Kontext zu lösen und damit ein Bild zu zeichnen, das die Realitäten nur bruchstückhaft schildert, das mag man so machen, den Tatsachen entspricht es aber eben nur teilweise.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Björn Buhrmester darf sich über den Titel „Bester Torhüter der Saison 2017/18“ in der 2. Handball-Bundesliga freuen. Der 33-Jährige, der bereits seit 2009 unser Tor hütet, hinterließ bei den Trainern und Managern der 2. Handball-Bundesliga den bleibendsten Eindruck.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Handball-Zweitligist HC Rhein Vikings vermeldet nach Philipp Pöter (HSG Wetzlar) einen weiteren namhaften Neuzugang für die kommende Spielzeit 2018/19: Mit Ivan Milas wechselt ein bosnischer Nationalspieler mit bosnischem sowie kroatischem Pass zum Kooperationsverein aus der Region Neuss/Düsseldorf.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.