RK Nexe

Gründungsjahr:
1959
Größter Erfolg:
3. Runde EHF-Pokal
Spielstätte 1:
Sportska dvorana kralja Tomislava
max.Zuschauer:
2500
Stadt:
Našice, Kroatien

RK Našice ist ein Handballverein aus der kroatischen Stadt Našice. Die erste Mannschaft spielt in der ersten kroatischen Liga, sowie in der neu gegründeten länderübergreifenden SEHA-Liga. Ein früherer Namen des Vereins ist RK Partizan. Seit 2009 trägt er den Namen RK NEXE Našice.

Die Handballgeschichte in Našice begann 1956, als man im Gymnasium zum ersten Mal diesen Sport erprobte. Drei Jahre später wurde auch offiziell ein Verein gegründet unter dem Namen „RK Partizan“. Nach dem ersten offiziellen Spiel gegen „RK Polet“ 1960 spielte man im April desselben Jahres ein „Nachtspiel“ auf dem Marktplatz in der Stadt, welcher zuvor frisch asphaltiert wurde. Das Spiel fand starken Zuspruch beim Publikum.

Seit der Saison 2008/09 wurde der RK Našice stets Vizemeister hinter dem RK Zagreb. Bei der ersten Teilnahme an der SEHA-Liga 2011/12 verpasste er die Play-offs als Fünfter nur knapp. 2012/13 wurde man nur Siebter.

International debütierte der Verein im EHF-Pokal 2008/09. Seither nahm er in jeder Saison an diesem Wettbewerb teil und erreichte 2011/12 das Achtelfinale, wo man nach einer 31:33-Niederlage beim SC Magdeburg das Rückspiel zuhause knapp mit 22:21 gewann.

Quelle:Wikipedia

League results

Rang Spiele Siege Niederlagen Unentschieden Tordifferenz Punkte
2 6 4 2 0 12 8

Current form

HomeAwayHomeHomeAway
WWWLW

Latest matches

Datum Mannschaft Spielort Ergebnis
18.02.2018 18:00 CocksHome
24.02.2018 15:00 RD KoperAway
04.03.2018 18:00 RD KoperHome
26.03.2018 19:00 FA GöppingenHome
31.03.2018 16:00 CocksAway