Spitzenhandball in Altensteig

Magazin
Tools
Typography

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

TSV Altensteig Abt. Handball veranstaltet den 23. Sparkassen-Cup vom 28.-30.07.2017 Auch in diesem Jahr präsentiert der TSV Altensteig Handball ein Turnier der Spitzenklasse in familiärer Atmosphäre.

Das Turnier wird in diesem Jahr zum ersten Mal im K.O.-Modus ausgetragen. Die Viertelfinale werden am Freitag (18.30-21 Uhr), die Halbfinale am Samstag (16-20.30 Uhr) ausgetragen. Am Sonntag stehen dann die Platzierungsspiele (10.30-14.00 Uhr) auf dem Spielplan. Das S-Cup Finale wird um 16.00 Uhr angepfiffen.
Alle S-Cup Spiele werden über die komplette Spielzeit von 2 x 30 Minuten gespielt.

Die Teilnehmer
MT Melsungen 1. Bundesliga, BRD
TVB 1898 Stuttgart 1. Bundesliga, BRD
TSV St. Otmar St. Gallen 1. Liga Schweiz
HBW Balingen-Weilstetten 2. Bundesliga, BRD
Motor Zaporozhye Ukrainischer Meister
SG BBM Bietigheim 2. Bundesliga, BRD
SG H2Ku Herrenberg Baden-Württemberg Oberliga, BRD
TSV Altensteig Württemberg-Liga Nord

Spielplan Freitag, 28.07.2017 - Viertelfinale
Eichwaldhalle                                                Spielbeginn                      Justus-Perels-Halle
                                                                        18.30 Uhr                       S-Cup VF 1
                                                                                                               SG BBM Bietigheim – Motor Zaporozhye
S-Cup VF 2
MT Melsungen – TSV Altensteig                   19.00 Uhr
                                                                       20.30 Uhr                        S-Cup VF 3
                                                                                                               TVB 1898 Stuttgart – SG H2Ku Herrenberg
S-Cup VF 4                                                     21.00 Uhr  
HBW Balingen – TSV St. Ottmar St. Gallen  

Einlagenspiele & Jugendturnier
Am Samstag wird der Spieltag durch ein Damenduell bereichert. Die Damen des TV Nellingen (1. Bundesliga), auch bekannt als Schwaben Hornets, treten um
16.30 Uhr gegen die Kuties der SG H2Ku Herrenberg (2. Bundesliga) an. Um 17.30 Uhr nehmen dann die Herren wieder das Ruder in die Hand. Unsere TSV Oldies nehmen es mit den S-Cup-Champions auf und werden mit viel Erfahrung, gewieften Spielzügen und gekonnten Trickwürfen das Publikum begeistern.
Am Sonntag wird parallel zu den Platzierungsspielen ein Jugendturnier der Sportkreisjugenden Calw, Freudenstadt und Pforzheim stattfinden

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren