Vier-Punkte-Spiel für die TG Münden

(Foto: TG)

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die zweiwöchige Spielpause in der Oberliga ist vorbei. Der Ball fliegt wieder in der Mündener Gymnasiumhalle. Am Samstag um 19:15 Uhr ist die SG Börde Handball zu Gast bei den Jungs und es geht schon ordentlich um etwas.

Die TG mit einem Sieg auf dem Konto und die SG mit einem Unentschieden können beide jeden Punkt gebrauchen. Es kann also ein intensives Spiel erwartet werden, bei dem die Jungs auch auf die Unterstützung des Publikums angewiesen sind.

Für die TG sieht es personell weiterhin nicht so rosig aus. Eine Rückkehr von Christian Grambow steht weiterhin aus, Pelle Schilke laboriert weiter an seiner Fingerverletzung herum, ebenso wie Pascal Pfaffenbach. Der letztgenannte Rückraumspieler wird vermutlich frühestens im März wieder eingreifen können. Hinzu kommt nun auch noch Daniel Lieberknecht, der auch für mehrere Wochen ausfallen wird. Damit fehlen vier Spieler und der Kader schmilzt auf maximal zehn Feldspieler.

Nichtsdestotrotz gelang den Jungs in ganz ähnlicher Besetzung der Sieg gegen die HG Rosdorf-Grone. Wichtig wird sein, die Abwehr wieder stabil zu stellen und den Angriff der Börder-Spieler so zu Fehlern zu zwingen.

Dass die Gäste ein ernst zu nehmender Gegner sind, zeigen ihre bisherigen Ergebnisse.Gegen das Top-Team aus Schaumburg errangen sie ihr Unentschieden. Gegen Plesse-Hardenberg unterlagen sie in letzter Sekunde mit einem Tor und gegen Lehrte warfen sie nur drei Tore weniger als der Gegner.

Für die SG waren bisher Kenny Blotor und Simon Ratzke die erfolgreichsten Werfer, mit jeweils 25 Treffern. Diese beiden müssen in der Entfaltung gestoppt und im Gegenzug das eigene Aufbauspiel konzentriert vorgertragen werden. Mit vielen Zuschauern im Rücken wollen die Jungs dann auch endlich den ersten Heimsieg der Saison einfahren.(tg)

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

25.11.2017 18:00
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - Lehrter SV 0 : 0
25.11.2017 19:00
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
MTV Großenheidorn - HSG Schaumburg Nord 0 : 0
Verbandsliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TUS Vinnhorst - MTV Geismar 0 : 0
25.11.2017 19:15
Verbandsliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
VfL Wittingen - Eintracht Hildesheim 2 0 : 0
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
TG Münden - VfL Hameln 0 : 0
  
HSG Plesse-Hardenberg - TSV Burgdorf 3 0 : 0
25.11.2017 19:30
Oberliga Niedersachsen, 10.Spieltag
  
MTV Vorsfelde - SG Börde Handball 0 : 0
  
HSG Nienburg - HF Helmstedt-Büddenstedt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.11.2017 08:36:33
Legende: ungespielt laufend gespielt