Hameln verliert deutlich in Burgdorf

(Foto: AWesA)

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der VfL Hameln bleibt auch im achten Spiel in Serie ohne Sieg. Ohne zahlreiche Leistungsträger war in Burgdorf wenig zu holen – zumal während der 60 Minuten wenig zusammenlief bei den „Rattenfängern".

„Wir haben einfach zu viele Fehler gemacht. Insgesamt waren es circa 15 technische Fehler, aus denen zehn Tempogegenstöße entstanden sind. Die hat Burgdorf gut ausgespielt. Unser Gegner war jung, schnell und dynamisch", erläuterte VfL-Sprecher Rainer Glatz. Den besseren Start erwischten noch die Gäste. Über ein 3:1 führte Hameln mit 6:4 (11.) - verpasste es aber, die Führung zu erhöhen. „Unser Keeper Zsolt Kovacs (s. Foto) hat besonders in der ersten Halbzeit gut gehalten. Wir haben daraus vorne aber kein Kapital geschlagen", so Glatz.

Stattdessen kamen die Hausherren immer besser ins Spiel und gingen beim 8:7 (18.) erstmals in Front. Bis zur Pause erspielte sich Burgdorf eine beruhigende Vier-Tore-Führung, die in der zweiten Halbzeit konsequent ausgebaut wurde. Über 22:15 (39.), 24:17 (44.) und 29:20 (53.) deutete sich eine klare Niederlage an. „Es lag ein Debakel in der Luft. Das haben wir zum Glück noch abgewendet mit guten letzten Minuten. Wir sind an unseren eigenen Fehlern gescheitert. Das ist zu wenig für unsere Ansprüche und so kannst du in Burgdorf auch nicht gewinnen", zog Glatz ein ernüchterndes Fazit.

TSV Burgdorf III – VfL Hameln 30:25 (15:11).

VfL Hameln: Tim Jürgens (6/1), Daniel Maczka (6), Andre Brodhage (5), Niklas Colusso (2), Jasper Pille (2), Johannes Evert (2), David Emmel (1), Janis Dohme (1).

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

28.04.2018 17:00
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
HSG Oha - MTV Braunschweig II 0 : 0
28.04.2018 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
TUS Vinnhorst - VfB Fallersleben 0 : 0
  
SV Altencelle - HSG Nienburg II 0 : 0
28.04.2018 19:15
Verbandsliga Niedersachsen, 24.Spieltag
  
VfL Wittingen - MTV Geismar 0 : 0
28.04.2018 19:30
Oberliga Niedersachsen, 25.Spieltag
  
VfL Hameln - TV Jahn Duderstadt 0 : 0
  
HF Helmstedt-Büddenstedt - SF Söhre 0 : 0
  
HSG Plesse-Hardenberg - MTV Großenheidorn 0 : 0
  
Lehrter SV - MTV Vorsfelde 0 : 0
  
TG Münden - TSV Burgdorf 3 0 : 0
  
HSG Schaumburg Nord - HSG Nienburg 0 : 0
  
SG Börde Handball - HG Rosdorf-Grone 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 27.04.2018 00:40:53
Legende: ungespielt laufend gespielt