Groß-Umstadt im Derby

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

Oberliga-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bereits am Freitagabend, 15.12.2017 um 20.30 Uhr trifft Groß-Umstadt in der heimischen Heinrich Klein Halle auf die Nachbarn aus Babenhausen. Aber das Spiel dürfte alles andere als ein freundliches Nachbarschaftstreffen geben.

Der Aufsteiger aus Babenhausen spielt bislang eine starke Runde und belegt aktuell Platz 8 der Tabelle, rangiert also zwei Plätze vor Absteiger Groß-Umstadt, der aktuell Rang 10 einnimmt und bislang enttäuschte. Immerhin gab es nach dem Trainerwechsel zwei Siege und eine knappe, aber wieder einmal unnötige Niederlage, beim Tabellenführer Kleenheim letzte Woche. Dabei zeigte die Mannschaft in Halbzeit 1 ein katastrophales Deckungsverhalten, ließ 23 Gegentore zu und in Halbzeit 2 plötzlich alte Tugenden mit einer stabilen Deckung, die dann nur noch 8 Gegentreffer zuließ.

Trainer Ralf Ludwig hat diese Woche intensiv gearbeitet um diese Missstände zu beseitigen. „Wir brauchen unsere volle Leistungskraft über 60 Minuten, eine gute Halbzeit reicht nicht um erfolgreich zu sein. Ich fordere Konzentration und Disziplin von der ersten Minute an. Gerade in einem Derby ist dies wichtig.“

Groß-Umstadts Teammanager Michael Blechschmitt: „Das Derby gegen Babenhausen steht an und wir brauchen 2 Punkte, mehr gibt es nicht zu sagen. Dazu bedarf es einer Top Leistung, denn Babenhausen ist alles andere als ein leichter Gegner, unser Ex-Spieler und Freund Oliver Schulz holt als Trainer dort das Optimum aus der Mannschaft heraus und sie spielen eine gute Runde. Aber wir müssen auf uns schauen und unser Potential abrufen. Leidenschaft und Konzentration sind gefordert, das wollen unsere Fans sehen, dafür kommen sie zu uns in die Halle. Mit einem Sieg können wir uns 2 Plätze verbessern und etwas zuversichtlicher die Rückrunde angehen.

Gespielt wird am Freitag, 15.12.2017 um 20.30 Uhr gegen die SG RW Babenhausen in der Heinrich Klein Halle, Groß-Umstadt.

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.