Top Stories

Foto: Verein

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neu-Löwe Jannik Kohlbacher will seine ersten Pflichtspieltore in Gelb.Der TuS Fürstenfeldbruck meldet auf seiner Homepage ausverkauft. Für das Halbfinale im Erstrunden-Final-Four des DHB-Pokals zwischen dem bayrischen Drittligisten und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen gibt es keine Karten mehr.

Bild: Fotocredit Fishing4 - Thorge Huter

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Aus der medizinischen Abteilung des Handball Sport Verein Hamburg gab es in der vergangenen Woche gute und schlechte Nachrichten: Während Justin Rundt (siehe Foto) wieder zur Verfügung steht, fallen Aron Edvardsson, Lukas Ossenkopp und Jan Kleineidam für das DHB-Pokalspiel am Samstag ebenso aus wie Blazenko Lackovic, bei dem noch abschließende Untersuchungen ausstehen.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser SCM spielt am Wochenende das kleine Final Four im DHB-Pokal in der Volksbank-Arena Hildesheim. „Wir freuen uns, das Turnier auszurichten. Magdeburg zieht“, erklärte Eintracht-Manager Gerald Oberbeck und rechnet mit einer guten Kulisse.

Bild: Rainer Justen

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mehr als sechs harte Vorbereitungswochen liegen hinter den Handballern des SC DHfK Leipzig. Am kommenden Wochenende müssen die Männer von Cheftrainer Michael Biegler ihre Form erstmals wieder unter Pflichtspielbedingungen unter Beweis stellen.

Foto: Peter Pisa

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach sieben intensiven Wochen der Vorbereitung steht die HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr, vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison. Zwar zählt Cheftrainer Daniel Eblen die Partie gegen den Erstligisten Frisch Auf Göppingen noch zur Vorbereitung, doch ein ganz normales Spiel ist es gegen den viermaligen EHF-Pokalsieger, elfmaligen Deutschen Meister und zweimaligen Sieger des Europapokals der Landesmeister auch nicht.

Bild: HSG Wetzlar

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach knapp fünf Wochen Sommervorbereitung starten die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar am Wochenende in den DHB-Pokal. Am Samstag steht für das neuformierte Team der Grün-Weißen in Aue somit das erste Pflichtspiel auf dem Programm. Um 15.00 Uhr treffen die Mittelhessen in der 1. Pokalrunde auf den Zweitliga-Aufsteiger TV Großwallstadt.

Bild: TBV Lemgo

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach mehr als fünf Wochen Vorbereitung wird es am kommenden Wochenende ernst. Eine Woche vor dem Start in die Bundesligasaison 18/19 sind die Mannen von TBV-Trainer Florian Kehrmann bei einem der bundesweit sechzehn Erstrundenturniere gefordert, deren jeweiliger Sieger in das Achtelfinale des DHB-Pokals einzieht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die erste Pflichtaufgabe der neuen Saison wartet am Wochenende auf die Handballer von Bundesliga-Aufsteiger SG BBM Bietigheim. Die Männer von Coach Ralf Bader treten in der ersten Runde des DHB-Pokalwettbewerbs am Samstag (20 Uhr) beim hessischen Drittligisten HSG Hanau an.

Foto: Heinz Zaunbrecher

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Langsam wird es ernst: Vor dem ersten Meisterschaftsspiel am Freitag, 24. August, gegen TuS N-Lübbecke wartet das DHB-Pokalturnier am kommenden Wochenende auf den TSV Bayer Dormagen. Die Mannschaft von Ulli Kriebel reist am Samstag Morgen nach Göttingen und trifft dort um 19 Uhr auf den Northeimer HC, der das Pokalturnier in der Sparkassen-Arena ausrichtet.

Foto: Verein

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es ist die denkbar schwerste Gruppe – und den Super-Kracher gibt es gleich zum Auftakt. Am Mittwoch, 12. September, empfangen die Rhein-Neckar Löwen zum Auftakt in der VELUX EHF Champions League 2018/19 den FC Barcelona.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch in dieser Saison erwartet die SG Flensburg-Handewitt eine interessante Gruppenphase in der VELUX EHF Champions League: Mit Skjern Handbold kommt nicht nur der dänische Meister in die FLENS-ARENA, sondern mit Anders Eggert und Thomas Mogensen auch gleich zwei alte SG Weggefährten.

Foto: Uwe Serreck

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die European Handball Federation (EHF) hat am heutigen Dienstag die Setzliste für den EHF-Pokal in der Saison 2018/19 veröffentlicht. Erwartungs-gemäß starten die Füchse Berlin als Titelverteidiger mit den 15 anderen Topteams, darunter auch die drei weiteren deutschen Teams, in der 3. Runde.

Foto: Verein

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jetzt nehmen auch die Planungen für den EHF-Cup Fahrt auf: Am Dienstag gab die Europäische Handball Föderation das Starterfeld für den europäischen Clubwettbewerb bekannt. Neben dem THW Kiel, der erstmals seit dem Titelgewinn 2004 wieder im EHF-Cup an den Start geht, und den weiteren deutschen Vertretern Füchse Berlin, SC Magdeburg und TSV Hannover-Burgdorf werden weitere prominente Mannschaften auf die Jagd nach dem europäischen Titel gehen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem die HSG Rodgau Nieder-Roden sowie der TV Großwallstadt das Vorrecht für die Austragung des Turnieres nicht wahrnehmen werden, wird der EHV Aue dieses Turnier ausrichten. Gespielt wird am 18.08./ 19.08.18 in der Erzgebirgshalle. Für unsere Sportstadt Aue bedeutet das zugleich das Pokalwochenende im Fuß- bzw. Handball.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Rhein-Neckar Löwen treffen in der Gruppenphase der kommenden VELUX EHF Champions League Saison auf den amtierenden Champions League Sieger Montpellier HB sowie den Rekordsieger FC Barcelona.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die heutige Auslosung der VELUX EHF Champions League Gruppenphase in Wien brachte der SG Flensburg-Handewitt namhafte und spannende Gegner mit sich. Unter anderem kommt es zu einem großen Wiedersehen mit Anders Eggert und Thomas Mogensen, welche beide mit dem dänischen Vertreter Skjern Handbold der SG gegenüberstehen werden.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am kommenden Freitag zur Mittagszeit werden in Wien die Gruppen der neuen VELUX EHF Champions League ausgelost. Die SG Flensburg-Handewitt wurde im Vorfeld durch die EHF zusammen mit dem FC Barcelona in Lostopf drei einsortiert.

Foto: Verein

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Europäische Handball Föderation (EHF) hat wenige Tage nach der Bekanntgabe der Teilnehmer für die kommende Saison der VELUX EHF Champions League nun auch die Setzliste für die Auslosung am 29. Juni in Wien veröffentlicht.

Ergebnisdienst Pokal

18.08.2018 15:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
Oranienburger HC - Füchse Berlin 0 : 0
  
EHV Aue - HSG Rodgau Nieder-Roden 0 : 0
  
TuS Ferndorf - SG Schalksmühle-Halver 0 : 0
18.08.2018 16:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
HSG Krefeld - ASV Hamm-Westfalen 0 : 0
  
Leichlinger TV - SC DHfK Leipzig 0 : 0
  
Handball Hannover-Burgwedel - Eintracht Hildesheim 0 : 0
  
Die Eulen Ludwigshafen - VfL Pfullingen 0 : 0
  
THW Kiel - TuSEM Essen 0 : 0
18.08.2018 16:30
DHB-Pokal, 1. Runde
  
SV Salamander Kornwestheim - HSC 2000 Coburg 0 : 0
  
TSV Hannover-Burgdorf - VfL Eintracht Hagen 0 : 0
18.08.2018 17:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
VfL Potsdam - Wilhelmshavener HV 0 : 0
  
HC Erlangen - MSG Groß-Bieberau/Modau 0 : 0
  
Longericher SC Köln - ThSV Eisenach 0 : 0
  
TV 05/07 Hüttenberg - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
  
TSB Heilbronn/Horkheim - HG Oftersheim/Schwetzingen 0 : 0
18.08.2018 17:30
DHB-Pokal, 1. Runde
  
TV Großwallstadt - HSG Wetzlar 0 : 0
  
TSG Haßloch - HBW Balingen/Weilst. 0 : 0
18.08.2018 18:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
TV Emsdetten - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
18.08.2018 18:15
DHB-Pokal, 1. Runde
  
Dessau-Roßlauer HV - TuS Spenge 0 : 0
18.08.2018 18:30
DHB-Pokal, 1. Runde
  
HSG Ostsee N/G - TBV Lemgo 0 : 0
  
HSG Nordhorn-Lingen - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
SC Magdeburg - VfL Lübeck-Schwartau 0 : 0
18.08.2018 19:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
TSV Bayer Dormagen - Northeimer HC 0 : 0
  
VfL Gummersbach - SG Leutershausen 0 : 0
  
HG Saarlouis - Bergischer HC 0 : 0
18.08.2018 19:30
DHB-Pokal, 1. Runde
  
Mecklenburger Stiere Schwerin - TSV Altenholz 0 : 0
  
HSV Hamburg - TSV GWD Minden 0 : 0
  
HC Rhein Vikings - MT Melsungen 0 : 0
18.08.2018 20:00
DHB-Pokal, 1. Runde
  
TVB 1898 Stuttgart - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
  
FA Göppingen - HSG Konstanz 0 : 0
  
Rhein-Neckar Löwen - TuS Fürstenfeldbruck 0 : 0
  
SG BBM Bietigheim - HSG Hanau 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.08.2018 15:25:15
Legende: ungespielt laufend gespielt