Top Stories

Foto: Verein

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit dem DHB Achtelfinale erwartet den TuS Ferndorf das sportliche Highlight des Jahres, welches auch gleichzeitig ein historisches ist. Kein Team aus der hiesigen Region hat es jemals bis in das Achtelfinale des Nationalen Hanball-Cups geschafft.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am vergangenen Mittwoch um 10 Uhr startete der Vorverkauf für das DHB-Pokal-Achtelfinale des TuS Ferndorf gegen den Deutschen Meister, die Rhein-Neckar Löwen, welches am 18. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr ausgetragen wird.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Hannover-Burgdorf wird ihr Achtelfinale im DHB-Pokal gegen den THW Kiel am 18. Oktober austragen. Das Duell mit dem Rekordpokalsieger findet in der TUI Arena statt und wird um 18.30 Uhr angepfiffen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sky zeigt RECKEN vs. Titelverteidiger THW Kiel LIVE im Free-TV bei Sky Sport News HD

(Foto: Alibek Käsler)

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Montag wurden die Achtelfinalpaarungen im DHB-Pokal ausgelost. Dabei zog "Glücksfee" Carsten Lichtlein, 220-facher Nationalspieler, für die MT Melsungen den SC DHfK Leipzig aus dem Topf.

Foto: Foto-Laechler

Pokal national

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Pokal kommt es zu einem Déjà-vu - denn die Füchse Berlin treffen im Achtelfinale des DHB-Pokal mal wieder auf die SG Flensburg-Handewitt. „Ein Knaller-Los“, wie Sportkoordinator Volker Zerbe meint.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Auslosung der Partien im Achtelfinale des DHB-­Pokals hat ergeben, dass der Handball-­Bundesligist TVB Stuttgart am 17./18. Oktober 2017 beim
TBV Lemgo antreten muss. Zum zweiten Mal seit 2013 haben die Wild Boys, nach dem Weiterkommen beim Vorrundenturnier in Aue, den Einzug ins Achtelfinale um den DHB-­Pokal erreicht.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Achtelfinalpartien im DHB-Pokal 2017/18 stehen fest. Losfee Carsten Lichtlein, u. a. Weltmeister 2007 und doppelter Europameister der Jahre
2004 und 2016, bescherte dem SC DHfK Leipzig ein Auswärtsspiel bei dem hoch gehandelten Team der MT MELSUNGEN. Das Achtelfinale wird am
17./18.10.2017 ausgespielt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! im Pokal nach Erlangen

Die heutige Auslosung zum Achtelfinale des DHB-Pokals ergab für FRISCH AUF! ein Auswärtsspiel beim Liga-Konkurrenten HC Erlangen. Damit erwischt FRISCH AUF!, wie in den vergangenen Jahren auch, leider erneut ein Spiel in der Fremde.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nur knapp verpasste die SG Flensburg-Handewitt ihren ersten Sieg bei Telekom Veszprém seit 2001. Am Ende verlor sie ihre erste Auswärtspartie in der diesjährigen VELUX EHF Champions League mit 27:28 (14:15).

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Das erste Auswärtsspiel der Saison in der VELUX EHF Champions League ist eine Premiere: Erstmals überhaupt müssen die Kieler eine schwere Partie ohne ihren Coach bestreiten: Alfred Gislason braucht nach seiner Bandscheiben-Operation Zeit für die Genesung,

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Rhein-Neckar Löwen haben am Mittwochabend Orlen Wisla Plock mit 31:27 (13:13) geschlagen. Es war der erste Sieg für den Deutschen Meister im zweiten Spiel der Gruppe A in der VELUX EHF Champions League 2017/18.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Unheil deutete sich in der vergangenen Saison schon am 25. Februar an. Der überraschende Auswärtssieg des dänischen Meisters Bjerringbro-Silkeborg beim eigentlich übermächtigen THW Kiel setzte Orlen Wisla Plock gewaltig unter Druck.

Foto: Verein

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Irgendwann schlägt der Blitz in der Sparkassen-Arena ein. Das Licht wird dunkler, die Hallenuhr versagt nach der Pause zunächst ihren Dienst. Die Zebras des THW Kiel standen beim Auftakt in die neue Saison der Handball-Champions-League auch zuvor schon unter Strom.

Foto: Foto-Laechler

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der THW Kiel hat das Auftakt-Match in der VELUX EHF Champions League verloren: Gegen den großen Titelfavoriten Paris Saint-Germain lieferten die Kieler eine beeindruckende Defensiv-Leistung ab, machten im Angriff aber zu viele Fehler,

Foto: Verein

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In einem verrückten und am Ende hochdramatischen Spiel haben die Rhein-Neckar Löwen gegen den FC Barcelona ein 31:31 (12:18) erkämpft. Mit einer immensen Steigerung in der zweiten Halbzeit verdienten sie sich einen wichtigen Punkt im ersten Gruppenspiel der VELUX EHF Champions League.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Flensburg-Handewitt erwischte einen erfolgreichen Start in der Gruppe B der VELUX EHF Champions League. Sie schlug in einer packenden Partie den dänischen Meister Aalborg Handbold mit 30:27 (13:15).

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was für ein Hammer-Auftakt für die 25. Saison der VELUX EHF Champions League! Am kommenden Sonntag empfängt der THW Kiel mit Paris Saint-Germain die teuerste Mannschaft der Welt. Und mit ihr eine Vielzahl der Top-Stars des Welthandballs:

Ergebnisdienst Pokal

24.09.2017 16:50
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Aalborg Handball - RK Celje Pivovarna Lasko 0 : 0
24.09.2017 17:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
HC Metalurg - Besiktas Mogaz HT 0 : 0
  
Paris Sain-German Handball - HC Meshkov Brest 0 : 0
  
Reale Ademar Leon - Kadetten Schaffhausen 0 : 0
24.09.2017 18:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Sporting CP - HC Motor Zaporozhye 0 : 0
24.09.2017 18:30
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
KS Vive Tauron Kielce - THW Kiel 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.09.2017 06:58:02
Legende: ungespielt laufend gespielt