DHB-Pokal: Titelverteidiger gegen Fürstenfeldbruck

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Rhein-Neckar Löwen starten mit der Partie gegen den bayrischen Drittligisten TuS Fürstenfeldbruck in den DHB-Pokal-Wettbewerb der Saison 2018/19. Das Turnier im Final-Four-Modus, in dessen Rahmen auch die Zweitrunden-Partie - im Falle eines Sieges - gegen den Sieger des Duells zwischen TV Hüttenberg und HC Elbflorenz Dresden ausgetragen würde, findet am Wochenende des 18. und 19. August statt. Fürstenfeldbruck hat als Drittligist das Recht, als Ausrichter des Turniers zu fungieren.

Als Titelverteidiger werden die Rhein-Neckar Löwen im Feld der 64 Pokal-Teilnehmer die Gejagten sein. Jeder wird versuchen, mit einer Extraportion Leidenschaft und Kampfgeist den aktuellen Champion vom Thron zu stürzen. Dessen werden sich die Jungs von Trainer Nikolaj Jacobsen von Beginn an bewusst sein müssen und mit maximaler Konzentration versuchen, den Titel in Hamburg beim REWE Final Four 2019 zu verteidigen. Die Löwen hatten im Mai dieses Jahres dort nach zehn vergeblichen Anläufen erstmals den DHB-Pokal gewonnen und damit neben dem PIXUM Supercup die zweite Trophäe in der Saison 2017/18 eingesammelt.

Das Spiel gegen Fürstenfeldbruck findet am Samstag, 18. August, statt. Falls die Rhein-Neckar Löwen Runde zwei erreichen, wird diese am darauffolgenden Tag absolviert. Die genauen Termine mit Uhrzeiten werden noch festgelegt.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

22.09.2018 15:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Chekhovskie Medvedi - Sporting C.P. Lissabon 0 : 0
22.09.2018 17:30
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
HC Vardar - IFK Kristianstad 0 : 0
22.09.2018 18:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
KS Vive Tauron Kielce - Rhein-Neckar Löwen I 0 : 0
  
FC Barcelona Lassa - Telekom Veszprém 0 : 0
  
TATRAN Presov - Bjerringbro-Silkeborg 0 : 0
22.09.2018 18:30
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
HC Meshkov Brest - Montpellier HB 0 : 0
22.09.2018 19:30
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Ademar Leon - Dinamo Bucuresti 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.09.2018 20:39:23
Legende: ungespielt laufend gespielt