Weber freut sich auf einen internationalen Titel

Foto: Lächler

Pokal-Archiv
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Relaxt hat Robert Weber Montagvormittag seinen Kaffee im Life getrunken. Nach dem Krafttraining bei unserem Fitness-Partner zum Wochenstart.
Von Montagnachmittag bis Mittwochmittag steht der TV Hüttenberg bei drei Trainingseinheiten und zwei Videosession auf dem Vorbereitungsplan.

"Nach dem wir zuletzt zwei Mal von den Rhein-Neckar Löwen auf die Mütze bekommen haben, tat das freie Wochenende gut. Mit meiner Familie habe ich nur im Garten gesessen, viel im Pool gelegen und mit Freunden gegrillt. Jetzt freuen wir uns alle riesig in der Mannschaft auf das kommende Wochenende", strahlt "Berti" Weber in der Mai-Sonne.

Am Samstag und Sonntag ist die GETEC Arena Austragungsort der Ottostadt Magdeburg EHF Cup Finals 2018. In den Halbfinals spielen Saint-Raphael Var Handball vs. SCM und danach die Füchse Berlin und Cupverteidiger FRISCH AUF! Göppingen um den Einzug ins Endspiel am Pfingst-sonntag. Die Verlierer stehen sich zuvor im Spiel um Platz 3 gegenüber.

Für die Ottostadt Magdeburg EHF Cup Finals 2018 am 19./20.Mai in der GETEC Arena kann man sich noch sein Ticket online unter www.scm-handball.de  und über alle bekannten Vorverkaufskanäle sichern.

Der SCM greift in den Finals daheim nach dem Titel. 1999, 2001 und 2007 ging der EHF-Cup an die Elbe. An 2005 denkt kein Grün-Roter. Da warf der SCM nach dem 30:22 im Heimspiel den sicher geglaubten Pott noch beim 22:31 gegen TuSEM Essen in Oberhausen in letzter Sekunde aus der Hand.
"Mein Wunsch ist es, mit dem SCM einen internationalen Titel zu gewinnen, nach dem DHB-Pokalseg 2016 in Hamburg", blickt Rechtsaußen Robert Weber nach vorn. "Aber mit den Füchsen Berlin ist auch in Magdeburg immer zu rechnen. Wie gut sie drauf sind, hat Sonntag der 29:23-Sieg gegen die Löwen in der Bundesliga gezeigt."

Mit Finals-Halbfinalgegner Sain-Raphael Var Handball hat sich der SCM-Rechtsaußen noch nicht beschäftigt. Robert Weber: "Das kommt nach Hüttenberg. Wir werden noch genug Video vor dem EC-Spiel machen. Am Samstag auf der Platte ist, was zählt. Der erste Schritt ist ins Finale zu kommen!"

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.