20
Di, Okt
26 New Articles

Top Artikel

(Foto: Uwe Serreck)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es geht Schlag auf Schlag weiter. Den Mannschaften in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bleibt keine Zeit um zu Verschnaufen. Kaum zurück aus Essen, steht für den HBW Balingen-Weilstetten mit dem Spiel gegen die Eulen Ludwigshafen der nächste Spieltag auf dem Programm.

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was sich aufgrund der Entwicklung der regionalen Corona-Infektionszahlen seit dem Wochenende bereits andeutete, ist seit heute Morgen Gewissheit: Die morgige Partie der 2. HBL zwischen dem VfL Gummersbach und dem TV 05/07 Hüttenberg in der SCHWALBE arena wird ohne Zuschauer stattfinden.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das 103. Landesderby ging an den THW Kiel. Die SG Flensburg-Handewitt verlor beim Rivalen mit 21:29 (10:12) und kassierte damit ihre erste Niederlage in der LIQUI MOLY HBL. Bester Torschütze der Partie war Jim Gottfridsson, der sieben Mal traf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vergangenen Samstag traf Handball Hannover-Burgwedel (HHB) im ersten Derby der neuen Saison auf den TuS Vinnhorst. Das Spiel, welches auf dem Papier mit dem TuS einen eindeutigen Favoriten hatte, versprach jedoch eine Zitterpartie für die Vinnhorster zu werden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Heimspiel der HG Saarlouis am kommenden Samstag gegen Krefeld wird ohne Zuschauer gespielt werden müssen. Die Tatsache, dass der Landkreis Saarlouis zum Corona-Risikogebiet erklärt wurde und die daraus resultierende Rechtsverordnung schreibt dem Verein vor, Veranstaltungen nur noch mit maximal 100 Personen zu ermöglichen.

Foto: Verein

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zweites Saisonspiel, zweiter Sieg für die Schmetz-Sieben in der noch jungen Saison. Den hohen Respekt gegenüber dem HSV Hannover vor dem Spiel war den DRAGONS nicht anzusehen. 4:0, 6:2 hieß es schnell für die Gastgeber.

Foto: Verein

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach über sechseineinhalb Monaten Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, startet die MSG Groß-Umstadt/Habitzheim am kommenden Sonntag in die neue Saison. Auswärts trifft die Mannschaft auf den Aufsteiger der Landesliga Mitte, den TV Petterweil.

Bild: Awesa

Oberliga HVN

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag kommt es zu einer Premiere: Erstmals überträgt AWesA ein Heimspiel des VfL Hameln live in voller Länge, von Matthias Koch und einem Experten kommentiert. Darüber hinaus gibt es Interviews vor und nach dem Spiel – das komplette Programm also.

(Foto: DHB)

Oberliga HVN

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neben der Begegnung VfL Hameln gegen den Lehrter SV, die vom Hamelner Online-Sportmagazin AWesA im Livestream übertragen wird (zweitewelle.de berichtete), sind heute weitere Spiele der niedersächsischen Oberligen per Livestream zu sehen.

Foto: Jürgen Pfliegensdorfer

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

225 Spiele hat er für die slowenische Nationalmannschaft gemacht, 2004 bei der Heim-EM stand er im Finale gegen Deutschland auf der Platte – und verlor. Die Silbermedaille von damals ist bis heute einer der größten und wichtigsten Erfolge geblieben in der Spielerkarriere von Uros Zorman.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Heute Anreise, morgen Spiel, Mittwoch Abreise, gesund bleiben - Der SCM startet das Handball-Abenteuer European League. Am morgigen Dienstag um 18.45 Uhr (Livestream bei ehftv.com geplant) stehen die Grün-Roten zum Auftakt der Gruppenphase beim türkischen Verein Besiktas Aygaz in Istanbul auf der Platte.

(Foto: Verein)

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum ersten Gruppenspiel der Füchse Berlin in der EHF European League reist morgen IFK Kristianstad an. Um 20.45 Uhr ist Anpfiff in der Max-Schmeling-Halle, Tickets sind aktuell noch verfügbar.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Paul Specht, Vorstand Finanzen & Recht des Deutschen Handballbundes e.V., verlässt den Verband auf eigenen Wunsch zum 30. November dieses Jahres. Der 41-Jährige kam im Mai 2017 als kaufmännischer Direktor zum DHB und wurde mit der beim Bundestag im Oktober 2017 beschlossenen Strukturreform ins Vorstandsamt berufen.

(Foto: Verein)

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine Spitzenmannschaft zwischen großen Träumen, knallharten Vorbereitungen und herben Rückschlägen – Amazon Prime Video präsentiert den ersten Teaser-Trailer zum Amazon Original Inside SG Flensburg-Handewitt.

Foto: HVN

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der designierte Geschäftsführer des Handball-Verbandes Niedersachsen, Markus Ernst (siehe Foto links), hat seinen Dienst angetreten. Der Ende Januar 2021 aus dem Amt scheidende Gerald Glöde begrüßte seinen Nachfolger mit einer offiziellen Schlüsselübergabe während eines gemeinsamen Frühstücks mit den Geschäftsstellenmitarbeitern.

Handball im Fernsehen