Top Artikel

Foto: Stefan Michaelis

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Handballer der SG BBM Bietigheim fühlen sich wohl in ihrer Verfolgerrolle. Am Samstag kann der Tabellenfünfte mit einem Erfolg beim ThSV Eisenach den Druck in der Spitzengruppe weiter erhöhen. Die Schwaben trennt vor dem 22. Spieltag der 2. HBL nur noch ein Punkt von einem Aufstiegsplatz.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel gab es für den HBW Balingen-Weilstetten am Donnerstagabend in der Balinger SparkassenArena erwartungsgemäß nichts zu erben. Vom Anpfiff weg nahm der haushohe Favorit das Spiel in die Hand und sorgte schnell für klare Verhältnisse.

Foto: A. Käsler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach drei Niederlagen in Folge gibt es Redebedarf bei den Bundesliga-Handballern der MT Melsungen. Nachdem bisherige Anstrengungen nach Rückschlägen nicht gefruchtet haben, soll nun eine außergewöhnliche Vereinbarung mit Ultimatum-Charakter greifen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auch in der kommenden Saison wird das Trainerduo bei den Rotmilanen des HSC Bad Neustadt aus Frank Ihl und Benjamin Trautvetter bestehen. Laut Eduard Mardian, Geschäftsführer der Spielbetriebs-GmbH des Handball-Drittligisten, habe man seit der Verpflichtung der Beiden eine positive Entwicklung und einen Auftrieb bei
der 1. Mannschaft erlebt.

Foto: Uwe Serreck

3.Liga Nord-Ost

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am ungewohnten Freitagabend geht es für die Mannschaft des TuS Vinnhorst gegen den Bundesliganachwuchs des SC Magdeburg. Anwurf ist um 19.30 in der Wendlandhalle.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zwei Heimniederlagen in Folge sind genug. An diesem Freitag ist ein Sieg gegen Willstätt in der Stadtgartenhalle Pflicht. Darin ist man sich bei der HG Saarlouis einig. Eine einfache Nummer wird das allerdings nicht, denn seit der Däne Ole Andersen (62) beim abstiegsbedrohten TV Willstätt wieder das Kommando übernommen hat, sind klare Aufwärtstendenzen erkennbar.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nils Strathmeier bleibt bei der TSG! Das Eigengewächs hat bis 2022 verlängert und wird für zwei weitere Jahre auf der rechten Außenbahn für Wirbel sorgen. Leif Anton schätzt Nils Strathmeier sowohl sportlich als auch persönlich sehr:

(Foto: Verein)

Oberliga HVN

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen in Folge muss der MTV Vorsfelde auswärts antreten. Am Sonntag fällt die Anreise aber verhältnismäßig kurz aus, denn die Heimann-Sieben gastiert bei der Drittvertretung der TSV Burgdorf.

(Foto: Verein)

Oberliga allgemein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der gebürtige Bielefelder und langjährige Bundesliga-Torhüter Nils Dresrüsse kehrt auch sportlich in seine Heimat zurück. Dresrüsse hat nach acht Jahren in der 1. Handball-Bundesliga sowie Stationen in Frankreich und Hagen nun langfristig ab der kommenden Saison für drei Jahre bis 2023 bei der TSG A-H Bielefeld unterschrieben. ­

Foto: Heinz Zaunbrecher

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stressige Tage für die Zebras: Nur rund 45 Stunden nach dem Abpfiff der Partie beim HBW Balingen-Weilstetten wird das vorletzte Königsklassen-Vorrundenspiel beim HC Meshkov Brest angepfiffen.

Foto: Verein

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Füchse Berlin haben am morgigen Samstagabend die nächste Aufgabe im EHF-Cup vor der Brust. Um 19:00 Uhr muss das Team von Velimir Petkovic beim spanischen Vertreter von BM Logroño La Rioja antreten.

Foto: A. Käsler

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die MT Melsungen musste am Mittwoch in Dänemark im Hinspiel in der Gruppenphase des EHF Cup gegen Bjerringbro-Helsingborg dem Gastgeber den Vortritt lassen. Im ersten Durchgang hatten die Nordhessen den Tabellenvierten der dänischen Eliteklasse weitestgehend im Griff und nahmen eine verdiente 19:16-Führung mit in die Halbzeitpause.

Foto: Verein

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gestern Abend konnten sich die SCM-Jungs über den 28:26-Derbysieg gegen den SC DHfK Leipzig in der LIQUI Moly Handball-Bundesliga freuen. Heute ist der ganze Fokus schon wieder auf die EHF-Cup-Gruppenphase und das Topduell gegen HBC Nantes gerichtet.

Foto: Archiv

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit Anfang des Jahres ist Stefan Kretzschmar als Vorstand Sport der Füchse Berlin offiziell im Amt. Wann seine Arbeit wirklich startete, was ihm schlaflose Nächte bereitete und mit welchen aktuellen Füchsen er gerne zusammengespielt hätte, erfahrt ihr im Interview mit dem ehemaligen Weltklasseaußen.

Foto: Verein

Aus aller Welt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tolle Auszeichnung für unsere Michaela! Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen zeichnete die zweifache Mutter für ihr Ehrenamt im Sport aus und übersendete ihr eine Urkunde, die ihr Geschäftsstellenleiterin Kirsten Müller stellvertretend überreichte.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen

Ergebnisdienst

21.02.2020 19:30
2.Handball-Bundesliga, 22. Spieltag
TuSEM Essen - HC Elbflorenz Dresden 0 : 0
3.Liga Süd, 18. Spieltag
HG Saarlouis - TV Willstätt 0 : 0
21.02.2020 20:00
3.Liga Süd, 18. Spieltag
TSV Blaustein - TV Plochingen 0 : 0
3.Liga Mitte, 18. Spieltag
HSG Rodgau Nieder-Roden - TV Großwallstadt 0 : 0
Oberliga Niedersachsen, 18.Spieltag
TV Jahn Duderstadt - SF Söhre 0 : 0
2.Handball-Bundesliga, 22. Spieltag
HSV Hamburg - VfL Gummersbach 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 21.02.2020 17:11:42
Legende: ungespielt laufend gespielt