Top Artikel

Foto: Uwe Serreck

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum ersten Mal in ihrer 13-Jährigen Geschichte öffnet die Balinger SparkassenArena ihre Pforten für ein Spiel der Handball-Bundesliga an einem Donnerstagabend. Solange die Gallier in der 2. Liga gespielt haben, haben sich Donnerstag und Sonntag als Spieltage in der 1. Liga etabliert.

Foto: Verein

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! Göppingen empfängt am Donnerstag, den 19.09.19 um 19.00 Uhr den Liga-Konkurrenten GWD Minden zum Bundesliga-Heimspiel in der EWS Arena. FRISCH AUF! steht nach den ersten vier Spielen der neuen Spielzeit der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga im Tabellenkeller.

(Foto: Foto-Lächler)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nicht zufrieden waren Sebastian Hinze und seine Mannschaft mit der Vorstellung bei der 24:30-Niederlage in Hannover. Doch die Partie müssen die Bergischen Löwen schnell abhaken, um sich auf die nächste Aufgabe in der LIQUI MOLY HBL zu konzentrieren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Träumst du noch oder ist es wirklich wahr? In diesen Gefühlswelten haben sich am Sonnabendabend die Handballer des OHV Aurich bewegt.

Foto: Jenny Seidel

3.Liga Nord-West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Wir fühlen uns im Sauerland sehr wohl. Unser Sohn geht hier zur Schule und wir haben uns entschieden auch unsere Tochter im nächsten Jahr hier einzuschulen. Dann war es selbstverständlich, dass ich meinen Vertrag verlängere, da ich mich bei den DRAGONS in der Mannschaft und im Umfeld sehr wohl fühle.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Den zweiten Heimsieg der Saison und den dritten Sieg in Serie feierte der LSC am Samstagabend gegen den Aufsteiger aus Westfalen LIT Tribe Germania. In einem umkämpften Spiel behielt der LSC mit 25:21 die Oberhand, Mann des Tages war Valle Inzenhofer mit 17 Paraden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Maurice Bode, Jens Wiegräfe und Nico Backs waren am Freitagabend die treibenden Kräfte in einer spielerisch guten und kämpferisch bärenstarken TG-Mannschaft, die das Derby bei der HG Rosdorf/Grone in Göttingen verdient mit 33:29 (14:11) gewann.

Foto: Uwe Serreck

Oberliga HVN

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Barsinghäuser Fans in der Glück-Auf-Halle waren am Sonnabend nach dem 28:27 (11:13)-Sieg gegen die TSV Burgdorf III völlig aus dem Häuschen und feierten ihre Mannschaft. Nach der ärgerlichen Auftaktpleite beim MTV Großenheidorn schnappten sich die Männer des HV Barsinghausen im ersten Heimspiel der Saison die so wichtigen zwei Punkte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Freitagabend setzte sich der TVK im Spiel gegen den Aufsteiger HC Weiden 2018 vor mehr als 400 Zuschauern verdient mit 33:25 durch feiert somit den ersten Auftaktsieg einer Spielzeit seit vier Jahren.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Torbjørn Bergerud, Magnus Jøndal, Gøran Johannessen und Magnus Rød (s. Foto) – die SG Flensburg-Handewitt kann vier Norweger aufbieten. Der norwegische Vereinshandball hingegen machte sich bislang sehr rar in der FLENS-ARENA.

Foto: Lächler

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Rückkehr der VELUX EHF Champions League in den Kieler Handball-Tempel hätte intensiver kaum sein können. 511 Tage nach dem bisher letzten Heimspiel lieferten sich die Zebras mit dem letztjährigen VELUX-EHF-Final4-Teilnehmer PGE Vive Kielce einen 60-minütigen Kampf auf Biegen und Brechen.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Pokal international

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zum Auftakt der VELUX EHF Champions League gestaltete die SG Flensburg-Handewitt einen erfolgreichen Krimi. Sie setzte sich beim RK Celje mit 25:24 (13:12) durch. Bereits am Mittwoch um 19 Uhr geht es in der Staffel A weiter: Dann kommt Elverum Handball in die FLENS-ARENA.

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ganz bittere Nachrichten für das Team von Eintracht Hildesheim haben sich in den letzten Tagen ergeben. Chris Meiser hat sich entschieden, seine Handballkarriere zu beenden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die HC Eintracht Hildesheim GmbH bereitet sich zielgerichtet auf die Übernahme der Verantwortung für die Profi-Handballmannschaft von Eintracht Hildesheim ab 01. Juli des kommenden Jahres vor. Wie im Mai dieses Jahres angekündigt, stand die nunmehr erfolgreiche Suche nach einem Sportdirektor im Mittelpunkt der Arbeit in den letzten Monaten.

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Magazin

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die ersten drei Liveübertragungen der Eagles in der 2. Handball-Bundesliga erfreuten sich großer Beliebtheit. Die Schwarz-Gelben unterlagen zwar in allen drei Partien, begeisterten aber trotzdem die Handballfans in Deutschland.

Die letzten Kommentare

Handball im Fernsehen

Ergebnisdienst

18.09.2019 17:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
Dinamo Bucuresti - IFK Kristianstad 0 : 0
  
KS Vive Tauron Kielce - HC Motor Zaporozhye 0 : 0
  
Orlen Wisla Plock - Kadetten Schaffhausen 0 : 0
  
SG Flensburg-Handewitt - Elverum Handball 0 : 0
18.09.2019 19:00
EHF Champions League, 02.Spieltag
  
IK Sävehof - RK Eurofarm Rabotnik 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.09.2019 12:15:39
Legende: ungespielt laufend gespielt