05
Sa, Dez
29 New Articles

Löwen empfangen Hamburg Barmbek

3.Liga Nord-Ost
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit den Hamburgern kommt keine unbekannte Mannschaft in die Alte Waage. In der Saison 2017/18 kam es zu zwei denkbar knappen Duellen, die jeweils die Heimmannschaft mit einem Tor Differenz für sich entschied.

Am Ende der Saison stiegen die Hamburger ab, konnten aber daraufhin den direkten Wiederaufstieg feiern. In der jetzigen Saison gewannen die Gäste bisher zwar erst ein Spiel, die beiden Niederlagen aber mussten sie gegen die beiden absoluten Topmannschaften aus Rostock und Hildesheim hinnehmen. Auf der anderen Seite ist der MTV bisher verlustpunktfrei und wird alles daransetzen, dass dies auch so bleibt.

Unsere Jungs können mit sehr viel Selbstvertrauen auftreten, müssen aber mit der gleichen mannschaftlichen Geschlossenheit wie zuletzt agieren, um die wichtigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Löwenstadt zu behalten.

Leider kam letzte Woche ein weiterer Name auf die Langzeitverletztenliste hinzu. Neben Marek Stefanic und Fabian Donner muss Trainer Volker Mudrow nun auch auf Artjom Antonevitch verzichten, der sich in Leipzig eine schwere Knieverletzung zuzog und voraussichtlich viele Monate ausfallen wird.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren