20
Di, Okt
25 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Andreas Maratzek

Die erste Halbzeit hielt was die Begegnung im Vorfeld versprach: Es ist ein Spiel, in dem die Abwehrreihen das Spielgeschehen bestimmten. Blaustein konnte gut mithalten und aus einer konzentrierten Abwehrleistung heraus den Abstand immer wieder verringern.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Rund 400 Kilometer wird die U23 der HSG Konstanz am Sonntag nach Erlangen zurücklegen. Nach dem souveränen Heimsieg gegen Oftersheim/Schwetzingen mit viel Selbstvertrauen, aber auch einer gehörigen Portion Respekt vor dem Gegner.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Andreas Maratzek

Auch Blaustein hat bei der alljährlichen Favoritennennung den letztjährigen Vize-Meister als Topfavoriten genannt. Die Ergebnisse der ersten beiden Spieltage weisen dabei noch auf keine richtungsweisende Entwicklung hin, denn in der vergangenen Saison startete der VfL ebenfalls mit einer Niederlage.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

"Das Drumherum verlief einwandfrei." bestätigte ein Handballfan beim Verlassen der Halle. "Da haben die Verantwortlichen wirklich einen super Job gemacht. Aber mit der Atmosphäre, die sonst bei einem Handballspiel herrscht, hat das leider nichts zu tun."

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Andre Frensel)

Es war wie gemalt: Die Tribüne mit über 300 Fans für diese Zeiten richtig gut besetzt, tolle Stimmung auf den Rängen und eine Leistung wie aus einem Guss. Schöner hätte sich die U23 der HSG Konstanz ihre Heimpremiere in der 3. Liga nicht erträumen können.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Die Vorbereitungsphase des TSV Blausteins neigt sich langsam dem Ende zu und auch der Saisonstart in der 3.Liga Süd rückt immer näher. Nachdem im ersten und zweiten Teil der Vorbereitung in denen die Verbesserung der Athletik und Ausdauer im Vordergrund stand und die Jungs um Cheftrainer Jan Behr mehrere Stunden die Woche auf ihren Laufstrecken rund um Blaustein und im Fitnessstudio verbrachten,

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Verein)

Der TSV Blaustein verliert sein zweites Saisonspiel beim Aufsteiger aus Bayreuth mit 31:22. Die erste Halbzeit war aus blausteiner Sicht eine zerfahrene Angelegenheit. Durch viele technische Fehler im Angriff wurde die Heimmannschaft immer wieder zu leichten Kontertoren eingeladen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Verein)

Seit vergangenen Montag, den 31.08.2020, befinden sich die 3. Liga Handballer des TSV Blaustein in ihrer dritten und letzten Vorbereitungsphase vor dem geplanten Saisonbeginn am Samstag, den 03.10.2020 in der heimischen Lix-Sporthalle gegen die TSB Heilbronn-Horkheim.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Peter Pisa

Wenn der Vorhang am Sonntag, 17 Uhr, endlich, so werden die Spieler der HSG denken, fällt, gibt es wieder Drittliga-Handball in Konstanz. Nicht mit der ersten Mannschaft, die inzwischen in der 2. Bundesliga antritt, sondern zum allerersten Mal mit einem U23-Team, das fast ausschließlich aus eigenen Jugendspielern besteht.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 „Die 1. Halbzeit hat mir nicht gefallen, mit der zweiten Hälfte bin ich größtenteils einverstanden.“ Für Philipp Kessler brachte auch das zweite Testspiel gegen den Oberligisten HF Illtal durchaus Erkenntnisse für die kommenden Vorbereitungswochen.

Weitere Beiträge ...