Top Stories

(Foto: Verein)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Fans der Rhein-Neckar Löwen ist es die erste Gelegenheit, nach einer gefühlten Ewigkeit ihre Handball-Helden wieder live und aus nächster Nähe zu erleben: Am Mittwoch, 29. Juli, um 20 Uhr geht auf dem Maimarkt-Gelände in Mannheim der „Löwen Saisonstart“ über die Bühne.

Bild: Timo Klostermeier pixelio.de

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am kommenden Montag wird die TSV Hannover-Burgdorf in die Vorbereitung auf die Spielzeit 2020/21 starten. Bereits vorher hatten die RECKEN-Verantwortlichen eine ganz schwere Entscheidung zu treffen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die zweitägige Mitgliederversammlung der Vertreter der LIQUI MOLY HBL und der 2. HBL in Köln stand ganz im Zeichen der Planungen für die kommende Saison. Die Klubvertreter diskutierten das Hygienekonzept mit Zuschauern, beschlossen eine Regeländerung und sprachen sich für die Ausspielung des DHB-Pokals 2021 aus.

Foto: TSV Hannover-Burgdorf

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das lange Warten ist endlich vorbei, am 13. Juli 2020 werden die Profis der TSV Hannover-Burgdorf in die Vorbereitung auf die Spielzeit 2020/21 starten. Nach der Zwangspause durch die Corona-Pandemie mussten sich Kapitän Fabian Böhm (siehe Foto) und Co. seit Mitte März ausschließlich individuell fit halten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es war eine Handball-Bundesliga-Saison wie keine zuvor. Eins immerhin bleibt, wie es war: Das Balinger Familienunternehmen Bizerba wird sich nach dem vorzeitigen Saisonabbruch auch in der kommenden Spielzeit als Premium-Sponsor der Gallier engagieren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die TSV Hannover-Burgdorf kann kurz vor der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs eine positive Nachricht verkünden. DIE RECKEN haben in Malte Donker ein weiteres Eigengewächs mit einem neuen Einjahresvertrag ausgestattet.

(Foto: Henning Rosenbusch)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der Entscheidung für Alois Mraz als Chefcoach hat Handball-Bundesligist HSC 2000 Coburg auch die Co-Trainer-Position geklärt: Hier bleibt Ralf Baucke (s. Foto) an Bord, der auch unter Jan Gorr bereits das Co-Trainer-Amt ausübte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

GWD Minden hat einen Nachfolger für Marian Michalczik gefunden. Auf der halblinken Position wird Doruk Pehlivan in der kommenden Saison für die Grün-Weißen auflaufen. Pehlivan gilt als eines der größten Talente im modernen Handball und ist für zwei Jahre von PGE VIVE Kielce ausgeliehen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In tiefer Trauer nimmt der THW Kiel Abschied von seinem Gesellschafter Willi Holdorf. Das Gründungsmitglied der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH verstarb am Sonntag im Alter von 80 Jahren nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tim Keupp verlässt nach zwei Jahren die HSG Konstanz, mit der er einen Aufstieg und den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga feiern konnte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Maik Valentin, Vorstandsvorsitzender und Vizepräsident des Zweitligisten Dessau-Roßlauer HV, ist am 21.06.2020 unerwartet im Alter von 44 Jahren verstorben. Der frühere Torwart hat die Geschicke des DRHV auch neben dem Spielfeld maßgeblich mitgeprägt und war stets mehr als leitender Funktionär seines Vereins.

Bild: HC Rhein Vikings

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

VfL Lübeck-Schwartau Geschäftsführer Daniel Pankofer (siehe Foto) zieht kurz vor dem Beginn der Vorbereitung eine vorsichtig optimistische Bilanz. Im Interview spricht der 39-Jährige über die Corona Pandemie, die kommende Saison und seine ersten Monate als Geschäftsführer beim VfL Lübeck-Schwartau.

(Foto: Verein)

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

17 Medaillen hat sie errungen, davon zweimal Silber bei Olympia, war Weltmeisterin, ehemalige Halterin des Europarekords und einige von wenigen Speerwerferinnen, die mehrmals über 70 Meter warfen: Christina Obergföll.

(Foto: Ingrid Anderson-Jensen)

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vier Monate mussten die Spieler und Trainer des VfL Lübeck-Schwartau auf Handball verzichten, am 20. Juli nimmt der VfL Lübeck-Schwartau den Trainingsbetrieb endlich wieder auf. Die Vorbereitung auf die Saison 2020/21 in der 2. Handball-Bundesliga wird deutlich länger als in den vergangenen Jahren, um die Mannschaft bestmöglich vorzubereiten.

Foto: sportfotoeisenach

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Der ThSV Eisenach und Trainer Sead Hasenefendic haben sich einvernehmlich auf die Beendigung der Zusammenarbeit zum 30.06.2020 geeinigt“, informierte der Handball-Zweitbundesligist vom Fuße der Wartburg. Sead Hasanefendic hatte den ThSV Eisenach in seiner schwersten sportlichen Zeit, nach dem Abstieg in die 3. Liga im Sommer 2018 übernommen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach Filip Brezina werden auch Nachwuchsspieler Marek Nissen, Mark Artmeier und Peter Kowalski Teil des neugeschaffenen Konstrukts des TuS N-Lübbecke mit LIT 1912. Marek Nissen spielt im linken Rückraum und kommt – wie Johannes Jepsen – aus der Akademie der SG Flensburg-Handewitt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TuS Ferndorf schließt die entstandene Lücke auf der Linksaußenposition mit dem slowakischen Nationalspieler Lukas Pechy. Der 23-jährige aktuelle Toptorschütze der ersten slowakischen Liga unterschreibt einen Zweijahresvertrag beim TuS Ferndorf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fabian Friedrich, Geschäftsführer der Hüttenberger Handball-Marketing GmbH & Co. KG, blickt auf eine herausfordernde Corona-Krise zurück, in der Solidarität und Zusammenhalt stets groß geschrieben wurden.

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.