Münden holt wichtige Punkte

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Als am Samstagabend die Schlusssirene ertönte, rissen die TG-Spieler die Arme in die Höhe, denn mit dem 33:27 (11:13) Sieg über die HSG Nienburg II hatten sie einen wichtigen Sieg eingefahren und die Rote Laterne angegeben, denn alle Mitkonkurrenten um den Abstieg aus der Verbandsliga hatten ihre Spiele verloren, so dass der Abstand zum rettenden Ufer nur noch 1 Punkt beträgt, zum ganz sicheren 11. Platz sind es auch nur deren drei.

Der Sieg am gegen die HSG II war insgesamt verdient. Die TG stellte eine weitestgehend gute Abwehr, in der Jan Erik Kleinschmidt und der immer noch nicht ganz fitte Jens Wiegräfe den gut funktionierenden Mittelblock bildeten. Hinter der Abwehr stand mit Patrick Sonne ein gut haltender Torhüter, der erst in den letzten Spielminuten von Mario Görtler abgelöst wurde. Während hier die Pluspunkte in der ersten Halbzeit lagen, haperte es im Angriff noch ein wenig, weil man teilweise zu ungeduldig spielte und zu früh abschloss. Deshalb war die Pausenführung für die Gäste auch nicht ganz unverdient.

In der zweiten Halbzeit steigerten die TG-Spieler jedoch vor einer ansehnlichen Kulisse ihre Angriffsleistung, spielten nun geduldiger, schlossen besser ab, zeigten ein gutes Überzahlspiel und hatten auch bei einer direkten Deckung gute Lösungen parat. Besonders gut gelang es jetzt, Tim Weinberger ins Spiel zu bringen, der mit 8 Toren auch der erfolgreichste Werfer war. Die Achse Backs und Kleinschmidt funktionierte jetzt noch besser als in der ersten Halbzeit und stellte die Gästeabwehr wie auch der in einer guten Form spielende Pascal Pfaffenbach immer wieder vor Probleme, so dass sich die TG Schritt für Schritt absetzen konnte.

Erfreut waren die Spieler über die sehr gute Stimmung in der Halle, die sie noch einmal zusätzlich motivierte.

TG: Sonne, Görtler, Hüsken – Fehling, Bode, Mangels, Weinberger 8, Bolse 2, Backs 7/5, Kleinschmidt 6, Wiegräfe 1, Grambow 2, Hartig 2, Pfaffenbach 6

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.